Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Es werden zum Teil auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Vereinswappen
aktuelle Seite:  News-Startseite
Banner
22. Oktober  2018

D2-Junioren holen verdient einen Punkt gegen gute Dossenheimer

Von: Thomas Thome

Am 20.10.2018 waren bei herrlichem Spätsommerwetter die Sportfreunde aus Dossenheim in Rot zu Gast.

In der 1.Halbzeit hatten die Gäste etwas mehr vom Spiel und gingen auch verdient mit 1:0 in Führung. Wir ließen unseren Gegnern im Mittelfeld einfach zu viel Spielraum.

Dies wollten wir in der 2. Halbzeit besser machen und so war es nicht verwunderlich, dass wir von nun an die spielbestimmende Mannschaft waren.

Nur ein Tor wollte uns trotz zahlreicher Chancen unserer agilen Stürmer zunächst nicht gelingen. Doch nachdem wir unseren Abwehrchef ins Mittelfeld befördert hatten und wir dadurch noch torgefährlicher wurden war es ihm schließlich vorbehalten, durch einen sehr schönen Schuss ins rechte obere Eck den verdienten Ausgleich zu erzielen. Chancen zum Siegtreffer waren da, aber wir ließen sie leider ungenutzt.

So hieß es am Ende des Spiels 1:1 und wir wurden endlich für unseren großartigen Einsatz mit einem Punkt belohnt.

Für den FC Rot spielten: Yannick Thome, Michael Steinhauser, Mehmet und Ali Avar, Mikail Sahan, Johannes Röderer, Max Schmider, Moritz Gleie, Luca Bifulco, Luka Blohm, Felix Körner und Ensar Altan.

 


e-mail webmaster     ©