Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Es werden zum Teil auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Vereinswappen
aktuelle Seite:  News-Startseite
Banner
8. Mai  2018

A-Jugend: JSG Steinachtal - JSG St. Leon-Rot 0:8

Von: Georg Schuhmacher

A-JSG St. Leon-Rot holt klaren Sieg in Altneudorf

 

Am Samstag 05.05.2018 mussten wir die lange Reise nach Altneudorf antreten, um dort gegen den Tabellenletzten JSG Steinachtal anzutreten.

Bei hochsommerlichen Temperaturen und auf dem Kuchenblech taten wir uns zu Beginn sehr schwer. Unser Gastgeber hatte sogar noch die erste nennenswerte Torchance. In der 15. Minute setzte Marcel zum Solo an und schloss souverän zum 1:0 ab. Nach einer Ecke von Till erzielte Robin in der 22. Minute dann den 2. Treffer. Drei Minuten später verwertete Marcel einen Freistoß von Fehmi zum 3:0. Till überlief in der 37. Minute die Abwehr der JSG Steinachtal und Marcel staubte zum 4:0 ab. Einen Elfmeter kurz vor der Pause wurde noch leichtfertig verschenkt.

So blieb es beim 4:0 zur Halbzeit.

Nach der Pause das gleiche Bild, wir belagerten permanent des Gegners Tor.

In der 48. Minute bediente Bennet mustergültig Marcel und es hieß 5:0. Nach Zuspiel von Till erzielte Tizian in der 55. Minute per Linksschuss den 6. Treffer. In der 80. Minute passte Fatih auf Tom und dieser erzielte das 7:0. Den Schlusspunkt setzte Tizian per Flugkopfball, nach Ecke von Marcel, zum 8:0.

Alles im Allen war es ein klarer Sieg, wobei doch sehr viele Chancen leichtfertig vergeben wurden.

Mit dem 3er kletterten die Jungs auf den 3. Tabellenplatz.

 

Für die JSG spielten:  Tarik Fattah, Marcel Andorfer, Robin Boch, Cem Catakli, Fehmi Demir, Lukas Harmsen, Till Hartnagel, Bennet James, Patrick Klein, Tizian Koch, Marvin Kohm, Tom Schäffner, Yannick Scheuermann und Luca Schuhmacher.

 

Vorschau:

Am Mittwoch, den 09.05.2018, 19.30 Uhr spielen wir in Waldwimmersbach gegen den

Tabellenzweiten SG Lobbach. Hierzu sind alle Fußballbegeisterten recht herzlich eingeladen.

 

 


e-mail webmaster     ©