Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Es werden zum Teil auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Vereinswappen
aktuelle Seite:  News-Startseite
Banner
4. März  2018

Hallenspielfest der F1/2-Jugend beim VfR Kronau

Von: René Baranczyk

Zu recht später Stunde kamen diesmal sechszehn F1/2-Junioren am 03. März 2018 nach Kronau zu einem Spielfest. Dort spielten unsere beiden Mannschaften jeweils nur gegen erste Mannschaften, die aus Kronau, Tiefenbach, Philippsburg, Altlussheim und somit diesmal nicht aus dem Heidelberger Fußballkreis stammten.
Die Spiele gegen den SV Tiefenbach endeten für unsere beiden Mannschaften mit einem leistungsgerechten Unentschieden (0:0, 1:1). Besser lief es gegen den SV Philippsburg, gegen den beide Mannschaften nach überlegen geführten Spielen jeweils nur 1:0 gewannen.
Leider waren die Mannschaften vom SV Altlussheim und die Heimmannschaft vom VfR Kronau für die roter F1/2-Junioren an diesem Tag noch etwas zu stark, so gelang nur gegen Kronau in letzter Sekunde noch der glückliche Ausgleich (1:1) und die anderen drei Partien gingen aufgrund mangelnder Chancenverwertung 0:2 verloren.
Nach dem Spielfest gab es gegen 19:00 Uhr für jedes Kind noch eine Medaille, sodass der Kummer über die vermeidbaren Niederlagen auf dem Heimweg schnell verflogen war...
Es spielten: FC Rot 1: Felix Baranczyk(TW), Levin Lee Sayin, Jonas Hofmann, Martin Hautz, Akay Emre, Mica Nimmich, Samuel Rudolf, Julian Silva Dominguez; FC Rot 2: Jan Triller(TW), Jonas Weinacht, Marco Herhoffer, Dean Ziegler, Adrian Lang, Julian Kress, Marlon Schuhmacher und Askar Almatar.


e-mail webmaster     ©