Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Es werden zum Teil auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Vereinswappen
aktuelle Seite:  News-Startseite
Banner
4. Juni  2018

E1 Junioren des FC Rot beim ihrem ersten internationalen Jugendfussballturnier

Von: Thomas Sieper

 

Während des Pfingstwochenendes fand vom 18. bis zum 21. Mai 2018 in Kehl der Elsass-Spring-Cup, ein internationales Jugendfußballturnier der gemeinnützigen Gesellschaft KOMM MIT, statt. Insgesamt 56 Mannschaften reisten an die deutsch-französische Grenze und nahmen an dem Turnier teil. Neben Teams aus Deutschland, Belgien und Frankreich zeigten auch Mannschaften aus der Schweiz und den USA ihr Können mit dem runden Leder. 

Mit einer beeindruckenden Eröffnungsfeier wurde der Elsass-Spring-Cup eingeläutet. Nach dem Einlauf der Vereine ins Rheinstadion in Kehl wurden die Nationalhymnen der teilnehmenden Länder gespielt sowie der Fairplay-Eid in verschiedenen Sprachen vorgelesen. Unter dem Motto „für ein friedliches Miteinander“ – ALLtogether wurde das Turnier mit einer gemeinsamen La-Ola-Welle eröffnet, welche Teil des ALLtogether-Rahmenprogramms ist. Während der drei Turniertage sammelten die Spieler auf den hochwertigen Plätzen wertvolle internationale Turniererfahrungen.

Während des Turnieres übernachteten wir 3 Nächte in der französischen Jugendherberge unmittelbar über dem Rhein. Hier waren wir gut untergebracht und die Jungs hatten mächtig viel Spaß bis spät in die Nacht hinein. Kompliment an die Eltern, alle Eltern waren während des Turniers anwesend und übernachteten in verschiedenen Hotels. Das Trainer-Betreuer-Team bedankt sich für diese Unterstützung. Hervorzuheben ist das Arrangement von Benjamin Linder, der am Sonntag in einem öffentlichen Park mit "Hamburger grillen" das ganze Team samt mitgereisten Eltern bestens versorgte. Neben diesem "Grillhighlight“ im Park, besuchten wir noch während der Turniertage die Innenstadt von Straßburg, bestiegen den Weißtannenturm in Kehl und waren gut zu Fuß unterwegs.

Am ersten Spieltag hatten wir mit dem FA Ilkirch Graff aus Frankreich gleich einen attraktiven Gegner. In einem tollen Spiel besiegten wir die Franzosen mit 4:1.

Die beiden nächsten Spiele gegen den starken FV Kehl und der französischen Mannschaft AS Pflugriesheim konnten wir nicht erfolgreich gestalten und mußten uns geschlagen geben. Zum Turnierabschluß gab es für alle Spieler eine Medaille und einen Pokal.

Die Verantwortlichen mit Spielern der E1 Junioren möchten sich auch bei der Jugendabteilung des FC Rot für die finanzielle Unterstützung zur Durchführung dieses Events bedanken.

Mit dabei waren: Yannick Thome, Cedric Sieper, Lukas Linder, Manuel Merx, Luca Bifulco, Nils Bellemann, Marvin Weinacht, Mikail Sahan, Ali Avar


e-mail webmaster     ©