Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Es werden zum Teil auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Vereinswappen
aktuelle Seite:  News-Startseite
Banner
30. Juli  2018

Testspiel Olympia Neulußheim 2 gegen FC Rot 2

Von: Steffen Rössler

Am Samstag den 28.07.2018 traf unsere 1B Mannschaft bei subtropischen Klimaverhältnissen auf die 2. Mannschaft des SC Olympia Neulußheim. Auf dem Sportgelände in Neulußheim sahen die Zuschauer eine torreiche Begegnung zweier taktisch unterschiedlich aufgestellter Mannschaften. Während der FC Rot aus einem stabilen Mittelfeld heraus  seine Stürmer mit Doppelpässen oder mit Flanken von der Grundlinie in Scene zu setzen versuchte, operierte die Heimmannschaft fast ausschließlich mit „langen Bällen“ auf ihre schnellen Außenstürmern. Zahlreiche Torgelegenheiten gab es in der ersten Spielhälfte auf beiden Seiten. Dem Gastgeber gelang in der 15. Minute das 1:0 was aber den FC Rot in keiner Weise aus dem Rhythmus brachte. Nach dem ein Kopfball von B. Yildirim knapp das Tor verfehlte und S. Thome einen „Freilauf“ auf das gegnerische Tor nicht erfolgreich abschließen konnte, war es dann S. Rössler der sich entscheidend durchsetze und dem mitgelaufenen J. Walter  mustergültig auflegte so dass dieser nur noch zum 1:1 Pausenstand „einschieben“  brauchte. Die zweite Hälfte begann mit einem Paukenschlag. Der Gastgeber lag nach 20 gespielten Minuten mit 4:1 in Führung. Aber auch dieser deutliche Rückstand lies unsere Elf nicht verzagen. In den folgenden 17 Minuten konnte der FC Rot durch Treffer von S. Rössler und 2-mal B. Yildirim das „Ruder“ nochmal herumreisen und hatte in den letzten Spielminuten nochmals 3 hochkarätige Torgelegenheiten, die aber leider nicht genutzt werden konnten. So blieb es beim 4:4 Unentschieden was in Anbetracht der personellen Situation (fehlende Spieler) ein akzeptables Ergebnis darstellt.

 

 

Es spielten: Benjamin Mahmoud, Manuel Fellhauer, Simon Thome (46. Marco Stang), Sören Steinhauser, Burak Yildirim(35. Dominik Rutz),, Manuel Götzmann, Josua Walter, Lukas Rössler Steffen Rössler, Thomas Heinzmann (46, Alexander Steger), Matthias Arnold


e-mail webmaster     ©