Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Es werden zum Teil auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Vereinswappen
aktuelle Seite:  Verwaltungs-News
Banner
14. Oktober  2018

Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer bei der 40. Roter Straßenkerwe 2018

Von: Franz Götzmann

Die Kerwe 2018 wurde bei herrlichem Spätsommerwetter erfolgreich abgeschlossen. Dies war wiederrum nur durch großartige Leistungen aller Helfer möglich. Die Kerweschlumpel “Clotilde die Gutmütige“ beobachtete aus luftiger Höhe das Kerwetreiben und war begeistert von der guten Stimmung im FC Kerwe-Zelt.

 

Durch die hohe Motivation und die Leistungsbereitschaft der Helfer, durch das Orga-Team, welches die gesamte Planung und Organisation mit dem Auf- und Abbau des Zeltes mit Cocktail-Bar und Paterstand, mit Live-Musik am Samstag (Vanessa und Sascha Krebs), dem Mittagessen am Sonntagmittag, Kaffee und Kuchen und Live-Musik am Sonntagnachmittag (DUO Landes) durchführte, konnte der reibungslose Ablauf gewährleistet werden.

 

Wie jedes Jahr war es besonders schwer, die weit über 100 Dienste zu besetzen. Aber es wurde wieder geschafft. Allerdings mussten einige Helfer Doppelschichten einlegen. Dafür bedanken wir uns nochmals zusätzlich.

 

Ohne unsere vielen Helfer wäre ein Fest in dieser Größenordnung nicht zu bewältigen.

Ein besonderer Dank gilt dem Organisationsteam  sowie dem Technik-Team. Natürlich bedanken wir uns auch bei den etwas älteren Damen und Herren Mitglieder des FC ROT, die täglich beim Aufbau, bei der Reinigung, bei der Essensvorbereitung, sowie beim Abbau tatkräftig mitgeholfen haben.

 

Unser Dank geht auch an unsere beiden Seniorenmannschaften, die sich aktiv bei der Straßenkerwe mit Helferdiensten im Hauptzelt und in der Jugendbar, sowie beim Umzug beteiligt haben.

Dank an die Damen und Herren des Küchenteams, insgesamt 14 Personen, die am Sonntag hervorragende Arbeit leisteten und ca. 400 Essen zubereitet haben. 

Küchenteam: Sieglinde und Volker Rothermel, Eleonore und Karl-Heinz Knopf, Michela Billmaier, Ulla Weis, Friedel und Edgar Becker, Leonie Reißfelder, Karin Gottselig, Meri Emre, Simon Thome, Günter Gottselig und Thomas Heinzmann

 

Dank an die Helfer im Paterstand und in der Cocktail-Bar.

Dank an die Kuchenspender und das Kaffeeteam:

Der FC ROT bedankt sich nochmals ganz herzlich bei den zahlreichen Spendern für die verschiedenen tollen Torten und Kuchen und dem Verkaufspersonal.

 

Dank an die Bedienunge Lisann, Fabienne, Ecem, Alev, Madeleine und Daniela 

Dank an das Auf-und Abbauteam und die Reinigungskräfte:

Werner Steinhauser, Thomas Linder, Karl-Heinz Knopf, Erhard Reißfelder, Edgar Becker, Bruno Körner, Günter Dosch, Ewald Stegmüller,  Franz Owesny, Robert Post, Gerhard Hofmann, Andreas Hartmann, Albert Weis, Franz Götzmann,, Friedel Becker, Leonie Reißfelder, Sigmund Weis, Andrea Weis, Luise Götzmann, Vera Bellemann, Karl-Heinz Steinhauser, Otmar Geider,Roland Speckert, Ralf Büchel, Elmar Bellemann, Rolf Thome, Günter Gottselig, Georg Schuhmacher, David Engelmann, Stive Hofmann, Hermann Lang,  Gerhard Schuhmacher, Elmar Just, Helmut Linder, Volker Rothermel, Sieglinde Rothermel, Manuel Götzmann, Burak Yildirim, André Braun , Alexander Steger, Dennis Bucher, MarkusSpieß, Silas Christ, Jürgen Körner, Stive Hofmann, Georg Schuhmacher, Thomas Thome, Steffen Sandhöfer, Stephan Endric, alle genannten und ungenannten Helferinnen und Helfer.

 

Zuletzt noch ein großer Dank an die Bezirkssparkasse Heidelberg für die zur Verfügungstellung des gesamten Areals, den Familien Steinhauser für die Abstellmöglichkeiten, den Besitzern beider Garagen und an  die Gemeinde St. Leon-Rot.

 

Martin Kastner, Sportvorstand

Hermann Lang, Finanzvorstand

Franz Götzmann, Verwaltungsvorstand

 

 


e-mail webmaster     ©