Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Vereinswappen
aktuelle Seite:  Jugend-News
Banner

E1 dreht Spiel nach Rückstand in Handschuhsheim

Nach der bitteren Niederlage in St.Ilgen stand am 10.10.2020 das nächste Auswärtsspiel in Handschuhsheim beim TSV an. Wir wollten die Niederlage der letzten Woche vergessen

und wieder voll angreifen. Doch dies gelang uns in den ersten 10 Minuten kaum und so kam es wie es kommen musste. Mit den ersten beiden Torschüssen erzielte der TSV einen 2:0 Vorsprung.

Nach 15 Minuten wachten wir aus der Tiefschlafphase auf und verlagerten das Spiel zunehmend in die gegnerische Hälfte. So kamen wir auch verdient zum Anschlusstreffer durch Tommy Weis. 

Nach mehreren Ausgleichsmöglichkeiten ging es mit dem 1:2 in die Halbzeitpause. In der Halbzeit waren wir uns einig, das wenn wir so weiter spielen, dass wir uns dann auch noch belohnen.

Dies setzten die Kinder auch sehr schnell um und erspielten sich sehr gute Möglichkeiten zum Anschlusstreffer, die wir leider alle liegen ließen. Erst nach einer Bogenlampe durch unseren Rechtsverteidiger

Abidin Avar platzte der Knoten und wir glichen zum 2:2 aus. Danach war kein Halten mehr und wir wollten unbedingt den Sieg ! Wir erspielten uns Chance nach Chance und erzielten wiederum durch Tommy Weis 

den verdienten 3:2 Führungstreffer. Auch danach wollte die Mannschaft keine Zweifel aufkommen lassen, in diesem Spiel als Sieger vom Platz zu gehen. Durch weitere Treffer von Ilian Cinaz und Eray Önel erhöhten wir auf 5:2,  was auch der Endstand war. Es war toll zu sehen, dass wir nach einem 2:0 Rückstand weiter an uns geglaubt haben und das Spiel hochverdient gewonnen haben.

Am 17.10.2020 um 10:00 Uhr haben wir ein Heimspiel gegen den 1.FC Mühlhausen 2 und hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

Für den FC spielten: Jermaine Müller, Tommy Weis, Ilian Cinaz, Adam Merz, Abidin Avar, David Schneider, Eray Önel, Linus Speckert, Tim Weis und Liam Östringer.

 

 

e-mail webmaster     ©