Vereinswappen
aktuelle Seite:  News-Startseite
Banner
23. Oktober  2017

A-Jugend: SG Eberbach - JSG St. Leon-Rot 2:3

Von: Georg Schuhmacher

A-JSG St. Leon-Rot erkämpft sich Sieg in Eberbach

 

Am Samstag 21.10.2017 mussten wir zum Abschluss der 2. Englischen Woche die lange Reise nach Eberbach antreten. Mit dem letzten Aufgebot und Philipp von der B1 waren die Vorzeichen für einen Sieg nicht gerade rosig.

Gleich zu Beginn kam es dann knüppeldick, Fehmi musste in der 4. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Somit stand kein Auswechselspieler mehr zur Verfügung.

In der 12. Minute der nächste Schock, Elfmeter gegen uns, den Tarik noch parierte, jedoch im Nachschuss dann geschlagen war. Die Jungs ließen den Kopf nicht hängen und bäumten sich mit toller Moral gegen die drohende Niederlage auf. Tizian eroberte sich 25 m vor dem Tor den Ball und schoss mit einem leicht abgefälschten Schuss den Ausgleich. Danach bestimmten wir klar die Partie. In der 35. Minute schickte Till Jesko auf die Reise und dieser markierte eiskalt den 2:1 Führungstreffer. Eberbach war sichtlich geschockt. Es kam noch besser für uns, als Fernando, nach einem Freistoß von Yannick, in der 42. Minute am schnellsten schaltete und den Ball volley ins Tor beförderte. Mit dem 3:1 ging es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel machte Eberbach enorm Druck und kam in der 58. Minute durch einen Freistoß aus 25 m zum Anschlusstreffer. Jetzt entwickelte sich ein offener Schlagabtausch.

Eberbach drückte auf den Ausgleich und wir hatten dadurch etliche Konterchancen. Eine davon hämmerte Till ans Lattenkreuz. Mit etwas Glück und viel Leidenschaft holten sich die Jungs den hochverdienten Sieg. Endlich wurde die Mannschaft für ihren Einsatz belohnt.

Vielen Dank nochmals an Philipp, der bei uns ausgeholfen hat, obwohl er freitags schon ein Spiel hatte. Wir hoffen, dass uns der Sieg für die nächsten Wochen auftrieb gibt. Der Teamgeist innerhalb der Mannschaft ist absolut top.

 

Für die JSG spielten:  Tarik Fattah, Jesko Christ, Fehmi Demir, Philipp Dörflinger, Lukas Harmsen, Till Hartnagel, Fernando Hessenauer, Patrick Klein, Elias Klenk, Tizian Koch, Yannick Scheuermann und Lars Steger.

 

Vorschau:

Freitag, 27.10.2017, 19.30 Uhr ODER Samstag, den 28.10.2017, 16.00 Uhr in Rot gegen die

SG Steinachtal. Hierzu sind alle Fußballbegeisterten recht herzlich eingeladen.


e-mail webmaster     ©