Vereinswappen
aktuelle Seite:  News-Startseite
Banner
29. Oktober  2017

A-JSG St. Leon-Rot - SG Steinachtal 16:0

Von: Georg Schuhmacher

 

A-JSG St. Leon-Rot holt Kantersieg gegen die SG Steinachtal

 

 

 

Am Samstag 28.10.2017 war die SG Steinachtal, Tabellenletzter der Kreisliga, unser Gast in Rot.

 

Alles andere als ein klarer Sieg wäre eine Enttäuschung gewesen.

 

Die Jungs wussten, dass bei diesem Spiel das Torverhältnis, bei entsprechender Spielweise, aufgebessert werden konnte. Dementsprechend gingen sie hoch motiviert in die Partie.

 

In der 8. Minute erzielte Jesko, nach Zuspiel von Till, das 1:0 und Tizian ließ 3 Minuten später, nach einer Ecke von Till, per Kopf das 2:0 folgen. Nach einer Traumkombination zwischen Till und Patrick, köpfte Lars in der 14. Minute das 3:0. In der der 22. Minute war dann Till an der Reihe, nach Zuspiel von Jesko netzte er zum 4:0 ein. Danach war wieder Jesko 2x zur Stelle, zuerst vollendete per Kopf nach Flanke von Patrick und dann nach Fernandos Schuss an die Latte cool zum 6:0. In der 40 Minute durfte sich auch Patrick mit einem schönen Linksschuss in die Torschützenliste eintragen. Den Schlusspunkt setzte wieder Jesko und wieder per Kopf nach Flanke von Till zum 8:0.

 

In der Pause mussten wir dann 4-mal wechseln, was jedoch dem Spielfluss keinen Abbruch tat.

 

Es waren gerade 3 Minuten gespielt als Jesko Till auf die Reise schickte, dieser legte dann für Fatih mustergültig zum 9. Treffer auf. Den 10. Treffer markierte Fernando per Kopf nach Ecke von Till.

 

Dann war wieder Jesko an der Reihe, mit zwei Fernschüssen machte er das Dutzend voll. In der 80 Minute durfte sich auch Luca mit einem überlegten Flachschuss in die Torschützenliste eintragen.

 

60 Sekunden später donnerte Jesko den Ball in den Winkel und wieder nur 60 Sekunden danach, senkte sich Lars Flanke zum 15. Tor ins lange Eck. Den Schlusspunkt zum 16:0 setzte dann Jesko mit seinem 8. Tor in diesem Spiel.

 

Der Gegner war uns in allen Belangen unterlegen, wir hatten während dem Spiel noch 5 Pfosten/Lattentreffer und weit über 25 Chancen zu verbuchen.

 

Jetzt gilt es den Schwung für das nächste anstehende Pokalspiel mitzunehmen, um in die nächste Runde einzuziehen.

 

 

 

Für die JSG spielten:  Tarik Fattah, Cem Catakli, Jesko Christ, Samuel Cortes, Fehmi Demir, Philipp Dörflinger, Lukas Harmsen, Till Hartnagel, Fernando Hessenauer, Patrick Klein, Elias Klenk, Tizian Koch, Fatih Sahan, Luca Schuhmacher und Lars Steger.

 

 

 

Vorschau:

 

Samstag, 04.11.2017, 16.000 Uhr in Walldorf gegen den VfR Walldorf bestreitet die A-Jugend

 

ihr nächstes Pokalspiel. Hierzu sind alle Fußballbegeisterten recht herzlich eingeladen.

 


e-mail webmaster     ©