aktuelle Seite:  JugendFV-News
Banner
19. Juli  2016

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Jugendfußball FC Rot

Von: Georg Schuhmacher

Harmonische Jahreshauptversammlung des Fördervereins Jugendfußball FC Rot

Am 13.07.2016 fand die 3. Jahreshauptversammlung des Fördervereins Jugendfußball

FC Rot im FC Clubhaus statt. In der harmonisch verlaufenen Sitzung wurden die anwesenden Mitglieder von Weis Sigmund (1. Vorstand) über das abgelaufene Geschäftsjahr informiert.

Außerdem stellte er nochmals den Zweck und die Aufgaben des Fördervereins vor. Zudem berichtete er über die Einnahmequellen des Fördervereins, wie z.B. Bewirtung beim Harres-Cup, Jugendzelt bei der Straßenkerwe, Jahresbeiträge der Mitglieder, Spenden und die Einnahmen vom Verkauf am Jugendhäusel.

Mit großer Freude konnte er berichten, dass einige Seniorenspieler dem Förderverein beigetreten sind. Da die Jugend und der Jugendförderverein finanziell gut aufgestellt sind, wurde dem Hauptverein eine großzügige Spende zum Bau des neuen Mehrzweckgebäudes überwiesen.

Jürgen Körner und Scheuermann Rudi (Kassenwart) gaben einen kurzen Einblick in die Finanzen. Der Förderverein steht finanziell sehr gut da, jedoch kommen auch immer wieder hohe Aufwendungen auf uns zu (Weihnachtsgeschenke für die Jugendmannschaften, Beteiligung am neuen Mehrzweckgebäude, etc.).

Die Mitgliedszahlen erhöhten sich von 43 auf 51, sollen weiterhin ausgebaut werden.

Post Robert und Elmar Bellemann führten vor der Hauptversammlung die Kassenprüfung durch und konnten keine Beanstandungen feststellen.

Eine Diskussion über das abgelaufene Jahr war nicht von Nöten, daher wurde die Vorstandschaft ohne Gegenstimme entlastet.

Vor den Neuwahlen wurde dann Rudi Scheuermann, der aus gesundheitlichen Gründen leider sein Amt als Kassier nicht weiterführen kann, verabschiedet.

Sigmund bedankte sich nochmals ausdrücklich für seine großen Verdienste für die Jugend des FC Rot. Als kleines Dankschön wurde Rudi ein Präsentkorb überreicht.

Aus den Neuwahlen gingen dann einstimmig:

Weis Sigmund als 1. Vorstand,

Endrich Stephan als 2. Vorstand,

Vetter Philipp als Kassier,

Schuhmacher Georg als Schriftführer und

Post Robert sowie Bellemann Elmar als Kassenprüfer hervor.


e-mail webmaster     ©