Vereinswappen
aktuelle Seite:  Jugend-News
Banner
10. Dezember  2017

F1/2: Jahresabschluss beim Hallenspielfest in Bad Schönborn

Von: René Baranczyk

Nach der gelungenen Weihnachtsfeier des FC Rot ging es mit nur zwölf F1/2-Junioren zum letzten Spielfest des Jahres am Sonntag, d. 10.12.2017 nach Bad Schönborn. Alle Spieler hatten auch gleich ihre Nikolausgeschenke (neue Rucksäcke) mit dabei. Bei dem gut organisierten Spielfest trafen wir in acht Spielen auf die Mannschaften von SG Oftersheim 2, FC Germania Karlsdorf, FC Phönix Mannheim, VfB Rauenberg und TSV Langenbrücken.
Von den ersten vier Spielen konnten drei gewonnen werden, zwei davon sehr deutlich. Endlich wurden die Torchancen mal genutzt, die sich der roter F1/2-Jugend boten. Leider gingen unseren Spielern mit nur je einem Wechselspieler in den beiden Mannschaften dann offenbar die Kräfte aus, so gelang in den letzten vier Spielen kein Sieg mehr. Torchancen waren da, nur mangelte es mal wieder an der Kaltschnäutzigkeit vor dem Tor.
Dennoch wurden insgesamt zwölf Tore (Torverhältnis von 12:10) erzielt und es bleibt festzuhalten, dass auch die Mannschaften aus dem Bruchsaler Raum auf Augenhöhe spielten, da entscheiden meist Kleinigkeiten über Sieg und Niederlage. An diesen Kleinigkeiten gilt es, im neuen Jahr 2018 weiter zu arbeiten...
Es spielten: FC Rot 1: Jan Triller(TW), Marlon Schuhmacher, Jonas Weinacht, Julian Kress, Askar Almatar, Marco Herhoffer; FC Rot 2: Felix Baranczyk(TW), Akay Emre, Tim Hartmann, Mica Nimmich, Niklas Reimers und Jonas Hofmann.

 

 


e-mail webmaster     ©